Startseite | Sitemap - Unsere Homepage auf einen Blick | Impressum | Kontakt

Chronik Wötzinghof

Laut mündlicher Überlieferung sind die ersten Linthaler aus Kärnten zugewandert und haben den Hof „Herrnlehen“ erworben.
Bis 1928 war der Urgroßvater mit der Familie auf dem Hof Herrnlehen Brandseite Kirchberg.
1928 hat er ihn an Frau Pfluger verkauft und von Lorenz Holzastner den Hof Wötzing gekauft.

Ahnentafel

Johann Linthaler   1830-1905 Frau Katharina geb. Hochkogler  
Johann Linthaler   1855-1940 Frau Katharina geb. Aschaber 1865-1937
      4 Geschwister:
Barbara
Elisabeth
Theresia
Anna Linthaler
   
Urgroßvater     Urgroßmutter    
Johann Linthaler   1901-81 Frau Maria geb. Niederstrasser 1899-1989
3 Geschwister:
Josef
Katerina
Jakob
 
1904-48
1906-40
1910-91
14 Geschwister
1 Bruder war Geistlicher
4 Brüder sind beim
ersten Weltkrieg gefallen
   
Johann Linthaler   1924-2002 Ehefrau Theresia geb. Niedermühlbichler 1921-1997
Opa (Hofübernehmer)     Oma    
Josef Linthaler
Geschwister:
Maria Möllinger
Theresia Schmiedinger
Katharina Linthaler
Elisabeth Hausser
Kinder:
Christine Horndacher
Kinder:
Lukas
Anna
Andreas
geb. Linthaler 1936-

1926-64
1928-
1930-
1934-

1963-

1993-
1996-
1967-
Ehefrau Ursula
3 Geschwister:
Maria
Josef
Wenzl
geb. Antretter 1938-
Papa (Hofbesitzer)     Mama    
Josef
Kinder:
Christoph
1964-

1988-
Erika geb. Ebbrecht 1962-
Diese Ahnentafel wurde von Christoph erstellt.